Wenn ich Mehrere hätte, dann würde ich sicher Eins mit Film-Schauen verbringen, vielleicht das Fünfte. Das Achte mit Gamen, das Dritte mit Essen, oder das Vierte.

In einem Anderen würde ich aussteigen, in einem Nächsten im Kloster leben, ein Leben lang Fest käme auch in Frage.

Vielleicht habe ich ja Mehrere, dumm nur, dass ich mich nicht an die Anderen erinnere. So bleibt mir nur noch Eins. Da bleibt irgendwie nicht mehr viel Zeit für Filme und Gamen, auch das Kloster wird schwierig, Essen und Fest, vor allem das Essen gehört natürlich dazu.

In diesem Einen bleibt nur Zeit zum Leben. Ich will wild umher rennen, in dich blicken, Eins sein, berühren, umarmen, warm, lachen, sich schämen, ineinander versinken, tief atmen oder ausser Atem sein, das Pulsieren in den Händen und im Herzen, sich finden, prickeln, schlafen (sehr wichtig!), ins kalte Wasser springen, mit dem kleinen Bruder schlitteln, dumm da stehen, dich anstrahlen, sich spüren, einfache Freude, der Sonne entgegen, hoffen, und leben!

vom 20.04.2010

Bookmark and Share

Was meinsch dezue?

Name:
Bist du human?