Teig

  • 400g Dinkel, frisch gemahlen
  • 1 Frischhefewürfel (42g)
  • 60g Sonneblumenöl
  • 120g Datteln, entsteint
  • 90ml Wasser
  • 1 Zitrone, Schalenabrieb
  • 1 Prise Salz

Cashewcreme

  • 600g Cashewkerne
  • 600ml Wasser
  • 120g Datteln, entsteint
  • Zimt- oder Vanillepulver
  • Zitronensaft (optional)

Belag

  • 1.5kg Pflaumen
  • Zimtpulver

Streusel (optional)

  • 60g Datteln, entsteint
  • 60ml Wasser
  • 400g Dinkel, frisch gemahlen
  • 160g Sonnenblumenöl
  • 2EL Misch- oder Haselnussmus
  • 4EL Hafer, frisch gequetscht

 

Datteln 30 Minuten in Wasser einweichen und mit dem Einweichwasser pürieren.

Dinkelmehl in eine Schüssel geben und eine Vertiefung hineindrücken.

Hefe in lauwarmem Wasser auflösen und in die Vertiefung giessen. Einen Vorteig darin anrühren und mit Mehl bestäubt 15 Minuten gehen lassen.

Öl, Dattelpüree, Zitronenschale (Saft wird für die Cashewcreme verwendet) und Salz dazugeben. Alles gut zu einem geschmeidigen Teig kneten und 30 Minuten zugedeckt gehen lassen.

Für den Belag Pflaumen waschen, halbieren und entsteinen.

Bachblech fetten, Teig darauf ausrollen oder mit der Hand darauf ausziehen.

Backofen auf 200°C vorheizen.

Für die Creme alle Zutaten in einem Mixer ca. 20 Minuten einweichen, dann alles zu einer cremigen Masse pürieren.

Creme auf dem Teig verstreichen. Dicht mit Pflaumen belegen und mit etwas Zimt bestreuen.

Für die Streusel Datteln 30 Minuten in Wasser einweichen und mit dem Einweichwasser pürieren. Mit den restlichen Zutaten verkneten und auf den Kuchen bröseln.

Blech auf der zweiten Schiene von unten einschieben und den Kuchen im vorgeheizten Backofen 35-40 Minuten bei Ober-Unterhitze backen (Heissluft: 30-35 Minuten).

 

vom 03.10.2011

Bookmark and Share

Was meinsch dezue?

Name:
Bist du human?